YOGA FÜR DIE WEIBLICHE BALANCE


Hormonyoga kann dabei helfen, hormongesteuerte Abläufe im Körper wieder in Balance zu bringen. In den Wechseljahren, bei verfrühter Menopause, PMS sowie bei unerfülltem Kinderwunsch kann diese spezielle Übungsreihe auf sanfte Weise helfen. Atemübungen bringen dazu innere Ruhe und Entspannung.

 

Dieser Kurs richtet sich an Frauen ab etwa Mitte 30 mit und ohne Yoga-Vorkenntnisse.